Radsport vor großer Kulisse

Die Rennen der Jedermänner und der Profis bei strahlendem Sonnenschein faszinierten Hunderttausende Zuschauer. Auf den drei Stecken 60, 100 und 160 km haben bei der 24. Auflage der Cyclassics 18.000 Radsportler gemeldet, um dieses besondere Flair zu genießen.

Aus der Thriatlon- und Radsportabteilung haben sich 11 TuS-Engter Sportler auf den Weg gemacht um für das Skoda-Team des Autohaus Renzenbrink an den Start zu gehen.

Mit 3 ersten Plätzen in der Skoda Wertung haben wir zudem äußerst erfolgreich abgeschnitten, insbesondere unsere Senioren haben gleich Platz 1 bis 4 abgeräumt.

Dieter und Hans-Jürgen haben mit ihrer Leistung nur knapp das Podium in der Gesamtwertung ihrer Altersklasse verpasst.

Gratulation allen Teilnehmern für die starke Leistung und Danke an das Autohaus Renzenbrink für die Organisation und Unterstützung des Radsports!

Radsportler/Triathleten TuS Engter

Skoda VIP Bereich am Jungfernstieg www.olivermaier.com

Roger Kluge Team Lotto Soudal und amtierender Weltmeister im Madison www.olivermaier.com

www.olivermaier.com

www.olivermaier.com

Team Autohaus Renzenbrink www.olivermaier.com

Startblock E Skodateam www.olivermaier.com

Zieleinfahrt von Paul nach 160 km www.olivermaier.com