Sven Boller RALLY DI ROMAGNA Tag 5 – Finale

Sven Boller RALLY DI ROMAGNA Tag 5 – Finale

„GESCHAFFT und FERTIG“

Am letzten Renntag hat unser Sven noch einmal einen rausgehauen und sich in der Gesamtwertung sowie in seiner Altersklasse verbessert.

Zu dieser Leistung an den 5 Tagen kann man nur gratulieren. Was man als Außenstehender nicht sehen kann, die vielen Trainingskilometer bei Wind und Wetter in der Vorbereitung.

Anhand der Zeiten der besser platzierten Fahrer kann man erkennen, dass dieses Rennen keine CTF war. 5 Tage fahren am Anschlag!!!

O-Ton Sven Boller: Die besseren Fahrer kamen alle aus Bergregionen… Quasi Alpenkampfharris ;) Das ist halt kein Hobbyrennen!

Hier das Ergebnis vom fünften und letzten Tag:
Mittwoch 02.06.2021 Pos. ges. 94; Altersklasse Pos. 16; Zeit 1:57:37 Stunden, Gesamtzeit 14:00:56 Stunden

Siegerzeit: 10:23:36 Stunden

AK 50 Siegerzeit: 11:14:40 Stunden

 

Sven Boller RALLY DI ROMAGNA Tag 4

Trotz eines Sturzes, hat Sven nur ein paar Positionen einbüßen müssen. Glück im Unglück, Fahrer und MTB sind wohl auf, beide nur kleine Kratzer 😜. Warum Sven auf der vorletzten Strecke mit 53 km und 1.700 Hm sein Fahrrad verlassen musste, stand zum Redaktionsschluss noch nicht fest. Morgen am letzten Tag stehen zum Abschluss 37 km und 1.300 Hm auf dem Plan.

Wir wünschen ihm für die letzte Tour viel Erfolg und immer festen Untergrund unter den Laufrädern. Vielleicht kann er trotz seines Ehrgeizes die letzte Tour auch etwas genießen!

Hier das Ergebnis vom vierten Tag:
Dienstag 01.06.2021 Pos. ges. 103; Altersklasse Pos. 22; Zeit 3:24:46 Stunden, Gesamtzeit 12:03:19 Stunden

Die Stimmung ist trotz Verletzung gut. Ein isotonisches alkoholfreies Bier muss auch mal sein. Morgen zum Ende darf es auch mal ein 🍺 mit Geschmack sein 👍☝️

Sven Boller RALLY DI ROMAGNA Tag 3

Sven Boller RALLY DI ROMAGNA Tag 3

Am heutigen Montag, mit 50 km und 1.600 Hm, konnte Sven sein Platzierung halten. Vielleicht ist in den letzten beiden Tagen noch was drin, dass er sich vielleicht noch etwas verbessern kann. Es warten dann insgesamt noch 90 km und 3.000 Hm auf ihn.

Wir bleiben am Rad!

Hier das Ergebnis vom dritten Tag:
Montag 31.05.2021 Pos. ges. 97; Altersklasse Pos. 17; Zeit  2:50:35 Stunden, Gesamtzeit 8:38:33 Stunden